Lass die Früchte des Glaubens wachsen

Lass die Früchte des Glaubens wachsen.

Stell dir vor, ein Samen fällt in die Erde, und es wächst eine Pflanze.

Aber dann kommt ein Gärtner und stutzt die Pflanze,

Dabei gehen auch die Früchte kaputt.

Der Gärtner sind die Fehler die wir jeden Tag machen,

die Pflanze sind wir,

die Früchte sind die Früchte des Glaubens.

Standardbild
Benjamin
Hallo. Ich bin Benjamin. Ich mag Computer, die Natur und Bücher. In meiner Freizeit schreibe ich Andachten und Geschichten.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.