In Liebe

Möge alles bei euch in Liebe geschehen. - 1. Korinther 16,14

Heute war ein anstrengender Tag.
Gerade deswegen finde ich diesen Vers wichtig.

Egal wie gestresst man ist, alles soll in Liebe geschehen.
Das ist eine krasse Herausforderung, manchmal möchte ich schon Leuten ins Gesicht sagen wie wütend ich jetzt bin.

Aber heute ist es mir nochmal bewusster geworden – Jesus will uns damit nicht schaden – er will nicht nichts von unserem Frust hören. Er will wissen wie es uns geht – ob es Freude oder Frust ist.
Aber er will nicht, dass wir anderen mit unserem Frust weh tun.

Wenn alles in Liebe geschehen soll, heißt das nicht, dass wir nicht mehr über unseren Ärger, Stress und Frust reden dürfen – im Gegenteil – er will hören wie es uns geht.
Wir dürfen nur nicht mit unserem Frust Menschen verletzen.

Und das war mir davor noch nicht klar. Wenn diesen Vers jetzt lese hat er weniger den Eindruck von einem Gesetz auf mich, sondern eher wie eine Regel, die einen schützen soll.

Es ist nichts Unmögliches mehr. Es ist nicht mehr weit weg – es ist etwas was mich etwas angeht.

Standardbild
Benjamin

Ein Kommentar

  1. Wir sollen alles in Liebe tun, aber aus eigener Kraft würden wir das gar nicht schaffen.
    Er gibt uns seine unendliche Liebe, damit wir alles in Liebe tun können.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.