Standardbild

Benjamin

Gebet

Wir reden jeden Tag mit Menschen. Sei es ein Einfaches „Hi!“. Ob wir an der Kasse nach Kaugummis fragen, oder ob wir jemandem erzählen wie der Tag war. Hast du schonmal mit jemandem geredet, der nicht vor dir stand? Bestimmt,…

Nur Mut! – Newsletter #3

Den eigenen Schweinehund überwinden. Über seinen eigenen Schatten springen. Nur Mut, dass wird schon… Das alles sind Sprichwörter die einem Mut zusprechen. Sprüche die dich auf das Licht am Ende des Tunnels aufmerksam machen wollen. Die sagen: Es passiert nichts,…

Dankbarkeit – Newsletter #2

„Danke für ihren Einkauf!“ – Danke sagen fängt so klein an. Und kann so groß werden! „Danke“ ein kleines fast unscheinbares Wort, mit so großer Bedeutung. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit, wo die ganzen Couch Potatoes aus ihren Höhlen gekrochen…

Lass die Früchte des Glaubens wachsen

Lass die Früchte des Glaubens wachsen. Stell dir vor, ein Samen fällt in die Erde, und es wächst eine Pflanze. Aber dann kommt ein Gärtner und stutzt die Pflanze, Dabei gehen auch die Früchte kaputt. Der Gärtner sind die Fehler…

Liebe – was ist Liebe?

Was ist Liebe? Aus Liebe macht man Sachen, die man, wenn man nicht geliebt hätte, nicht getan hätte. Denn so [sehr] hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren…

Das meines Erachtens nach wichtigste Gebot

Denn das ist die Botschaft, die ihr gehört habt von Anfang, daß wir uns untereinander lieben sollen. 1. Johannes 3:11 Liebe deinen Nächsten wie dich selbst, das ist nur möglich wenn du dich auch selbst magst. Gebet: Herr, bitte…

Der Bote mit der Schoko-Torte (Zu Lukas 13:34)

Wenn dir dein/e (eigentlich beste/r, denn ihr habt euch zerstritten) Freund/in einen Boten schicken würde, der dir sagt:“Wenn du mitkommst, bekommst du eine Schoko-Torte“ und du würdest dir denken, ach was will ich von dem!?! Und du würdest den Boten…

Der Fischzug des Petrus

Es begab sich aber, als sich die Menge zu ihm drängte, um das Wort Gottes zu hören, da stand er am See Genezareth und sah zwei Boote am Ufer liegen; die Fischer aber waren ausgestiegen und wuschen ihre Netze. Da…

Er geht mir nicht mehr aus dem Kopf

Ich habe vor ein paar Tagen, meine Bibel aufgeschlagen und angefangen zu lesen. Ich war gerade bei Römer 3 Vers 30 – der geht mir nicht mehr aus dem Kopf, da heißt es: Sintemal es ist ein einiger Gott, der…