Sorglos

Sorglos

Wenn ich mein Leben beschreiben müsste, würden mir tausend Adjektive einfallen, aber definitiv nicht „Sorglos“.

Es gibt immer Dinge, über die ich mir Sorgen mache – mal kleine, mal große. Genauso wie die Liste mit Adjektiven, die mein Leben beschreiben, ist auch die Liste meiner Sorgen endlos.

Trotzdem steht in der Bibel an mehr als einer Stelle schwarz auf weiß: Macht euch keine Sorgen, Gott wird für euch sorgen.

Ich brauche mir keine Sorgen machen. Alles was ist und was jemals wird – dafür hat Gott schon gesorgt.

Sam Bowman – i ain't worried about a thing (LYRIC VIDEO)

Das gilt auch für dich. Es klingt so absurd, aber es ist die Wahrheit. Es ist Gottes Versprechen an uns.

Wir brauchen uns um nichts zu sorgen – Gott hat den Plan und dein Leben in seiner Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.