Ich bin gerettet

Ich bin gerettet

Ich bin gerettet.

Ich bin neu geboren, ein Christ.

Ich glaube an Gott und daran, dass es ein Leben nach dem Tod gibt.

Ich mache Fehler. Und zwar nicht nur kleine oder welche, die man einfach unter den Teppich kehren könnte.

Wäre mein Leben ein Ölgemälde, wäre es übersät mit schwarzen Ölflecken.

Trotzdem bin ich Christ.


Ich habe vor ein paar Tagen ein YouTube Video gesehen, das sich zum Ziel gesetzt hat, genau zu analysieren, ob der Rapper NF Christ ist.

Was bitte?

Sagt uns die Bibel nicht, dass wir genau das nicht können?

Weshalb siehst du den Splitter im Auge deines Bruders, bemerkst aber den Balken in deinem eigenen Auge nicht?

Matthäus 7,3

Die Bibel sagt uns auch, dass wir alles prüfen und das Gute behalten sollen:

prüft aber alles und behaltet das Gute!

1. Thessalonicher 5,21

Nirgends in der Bibel steht, dass wir darüber urteilen können, ob jemand erlöst ist.

Christen sind nicht perfekt, das können sie gar nicht. Es sind immer noch Menschen.

Wären wir perfekt, bräuchten wir Gott ja nicht.

Wir machen alle Fehler, aber Gott verspricht uns, dass wenn wir sein Geschenk – seinen Sohn – an uns annehmen, dass wir in der Ewigkeit mit ihm leben werden.


Was zählt, sind nicht die tausenden Versuche, in denen du gescheitert bist.

Es zählt der Versuch, der dich zum Ziel bringt.

NF – Lost In The Moment (Audio) ft. Andreas Moss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.