Unbeschreiblich

Unbeschreiblich groß ist die Liebe, die er mir erwiesen hat.

Unbeschreiblich genial ist sein Plan mit mir. Sein Plan für mich.

Unbeschreiblich ist das, was er für mich getan hat.

Dem, was man nicht beschreiben kann, hat er die Macht genommen.

Er hat den Tod die Macht genommen und das unvergängliche Leben ans Licht gebracht.
2. Timotheus 1,10

Unbeschreibliche Schönheit, eine unbeschreibliche Liebe.


Standardbild
Benjamin
Hallo. Ich bin Benjamin. Ich mag Computer, die Natur und Bücher. In meiner Freizeit schreibe ich Andachten und Geschichten.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.